, , , , , , ,

Cannabis Kochbuch Lustige Hanf Rezepte zum Selbermachen inklusive Cannabis Anbau Anleitung (German Edition)


$11.01

Kochen und backen mit Cannabis

Das Kochen und Backen mit Cannabis wird immer populärer. Für medizinische Zwecke wird es bereits vermehrt eingesetzt. In den USA werden bereits verschiedenste Produkte auf der Basis von Cannabis zubereitet und verkauft. In Europa sind diese Produkte noch nicht erhältlich, daher muss man diese (noch) selbst herstellen. Beim Kochen mit Cannabis macht nicht nur die Zubereitung Spaß, auch der Verzehr der Speisen wird große Freude bereiten. Beim Selbermachen kann man die Dosierung und damit die Potenz an seine eigenen Bedürfnisse anpassen. Ebenso kann der Geschmack der Speisen auf die eigenen Vorlieben angepasst werden und damit erreicht man neben der gewünschten Wirkung auch hohen Genuss beim Verzehr.

Die Wirkung von Cannabis in Speisen und Getränken

Der Verzehr von Cannabis in Form von Lebensmitteln zieht andere Folgen mit sich, als wie wenn man es rauchen würde. Wie Cannabis nun wirkt hängt von mehreren Faktoren ab. So spielt die Potenz des Nahrungsmittels, die eigene Toleranz, die eigene Körperchemie und die verspeiste Menge eine wichtige Rolle. Beim Rauchen werden nur eine geringe Menge Cannabinoide durch jeden Zug aufgenommen (dafür aber relativ schnell), beim Essen wird eine große Anzahl potenter Cannabinoide aufgenommen, welche auf den Körper wirken. Beim Essen wirken diese erst in Wellen einsetzend und zeitverzögert, weil sie erst über die Verdauung in den Stoffwechsel gelangen. Viele Nutzer sind beim ersten Gebrauch von Cannabis in Form von Nahrung von der stärkeren Potenz und der viel länger anhaltenden Effekten überrascht.

Muss man kochen können?

Du musst kein gelernter Koch sein, um mit Cannabis Gerichte zubereiten zu können. Wenn du mehr kannst als eine Tiefkühlpizza aufzubacken und Dich ungefähr an Kochrezepte halten kannst, wirst auch Du mit Cannabis beim Kochen gute Erfahrungen machen. Wenn Du etwas besser kochen kannst, wirst Du Freude daran haben Gerichte abzuwandeln oder sogar neue Rezepte zu kreieren. Die Möglichkeiten sind ja nahezu unbegrenzt. Folgende Rezepte sind in diesem einzigartigen Kochbuch enthalten:

  • Canna-Öl
  • Cannabisöl
  • Old-fashioned Makkaroni und Käse
  • Spaghetti mit Rucola-Pesto
  • Vegan Stir Fry
  • Dunkler Schokoladen-Mixer-Pudding
  • Snickerdoodles
  • Cannabis-infundierter Crispy Reis
  • Marihuana-Brownies
  • …und vieles mehr!

Außerdem gibt es am Ende des Buches noch einen einzigartigen BONUS! Entgegen dem was Du bis jetzt vielleicht gehört hast, ist der Anbau von Cannabis, wenn Du die RICHTIGEN Informationen hast, ziemlich einfach. Dieses Buch stellt eine Schritt für Schritt Anleitung dar. Es zeigt dir welche Tools du brauchst um ein perfektes Growroom zu bauen.

  • LED-Lampen
  • Leuchtstoffröhren
  • Richtige Erde
  • Ventilatoren
  • und vieles mehr..
  • Hole dir JETZT dieses einzigartige Kochbuch und entdecke eine völlig neue Cannabis Welt